DÄNISCHES BETTENLAGER Deutschland folgen

30 Tage Preisgarantie - Jetzt bei DÄNISCHES BETTENLAGER!

Pressemitteilung   •   Jan 13, 2020 12:03 CET

Wenn Sie das gleiche Produkt 30 Tage nach Kaufdatum zu einem günstigeren Preis in einer unserer 970 Filialen in Deutschland finden, erhalten Sie einen Gutschein über die Differenz!

DÄNISCHES BETTENLAGER bietet alles für ein wohnliches Zuhause: vom modernen Massivholzstil bis hin zum trendigen Skandi-Stil – bei den Wohnexperten aus Skandinavien gibt es alles rund um die Themen Schlafen, Wohnen, Einrichten und Dekorieren. Wir machen Ihnen immer ein gutes Angebot!

Ab dem 13. Januar 2020 werden die Angebote noch attraktiver, denn dann gilt deutschlandweit die 30 Tage Preisgarantie bei DÄNISCHES BETTENLAGER.

Wenn Sie einen Artikel in einer DÄNISCHES BETTENLAGER-Filiale in Deutschland oder unter DAENISCHESBETTENLAGER.de gekauft haben und innerhalb von 30 Tagen den gleichen Artikel bei DÄNISCHES BETTENLAGER in Deutschland zu einem niedrigeren Preis entdecken, wird Ihnen die Differenz in Form einer DÄNISCHES BETTENLAGER Deutschland Gutscheinkarte erstattet. Einfach am gleichen Tag in die nächste Filiale fahren und den Kassenbon mit dem gekauften Artikel vorzeigen. Die Preisgarantie gilt nur innerhalb von 30 Tagen für Privatkäufe und zum Zeitpunkt der Reduzierung des Artikels, auf den die Preisgarantie angewandt werden soll.

Mehr Informationen und eine unserer 970 Filialen in Ihrer Nähe finden Sie unter DAENISCHESBETTENLAGER.de!

"Skandinavisch Schlafen & Wohnen": Als Spezialist für Bettwaren, Matratzen, Heimtextilien und Möbel steht DÄNISCHES BETTENLAGER für kompetente Beratung und hochwertige Qualität in skandinavischem Design und zu günstigen Preisen. DÄNISCHES BETTENLAGER gehört zum dänischen Einrichtungsunternehmen JYSK und betreibt in Deutschland über 970 Stores und den Online-Shop www.DaenischesBettenlager.de. Insgesamt umfasst das Filialnetz von JYSK über 2.850 Filialen mit 23.000 Mitarbeitern in 52 Ländern. Der Jahresumsatz von JYSK beläuft sich auf 3,794 Mrd. € (Geschäftsjahr 2018/19).