DÄNISCHES BETTENLAGER Deutschland folgen

JYSK feiert Neueröffnung in Russland

Pressemitteilung   •   Jun 04, 2020 15:40 CEST

JYSK feiert Neueröffnung in Russland

Bei der Eröffnung des ersten JYSK-Stores in Moskau schauten viele Kunden vorbei, obwohl für die Neueröffnung keinerlei Werbung gemacht wurde.

Am Mittwoch, dem 3. Juni eröffnete JYSK den ersten Store in Russland. Im Moskauer Einkaufszentrum Tojka wurden die Kunden mit den Worten „Hallo Moskau“ auf der Wand hinter den Tresen freundlich begrüßt. Vor dem Store waren Luftballons in den traditionellen JYSK-Farben blau und weiß angebracht, die zeigen sollten, dass dies ein besonderer Tag werden sollte.

Aber selbst das konnte nichts daran ändern, dass die Eröffnung in Russland unter anderen Umständen ablief als normalerweise. So wurde im Vorhinein zum Beispiel keine Werbung gemacht, da sich die Bürger in Moskau aufgrund der Corona-Krise nicht mehr als 2 km von ihrem Wohnort entfernen durften. 

„Ich freue mich sehr, dass es nun möglich war, den ersten Store in Russland zu eröffnen. Ursprünglich war die Eröffnung schon für den 2. April geplant, das war jedoch nicht möglich aufgrund der Restriktionen, die der Corona-Virus mit sich brachte. Leider bedeutet die andauernde Gefahr des Virus auch, dass wir diese Expansion nicht wie gewohnt feiern konnten. Das muss warten, bis die bisherigen Restriktionen wieder aufgehoben werden und dann freuen wir uns natürlich, die Eröffnung in Russland mit unseren russischen Kunden zu feiern“, so Mikael Nielsen, Executive Vice President Retail JYSK.

„Da wir keinerlei Werbung für diese Neueröffnung gemacht haben und im Moment auch nicht viele Menschen draußen unterwegs sind, hat der Tag etwas träge begonnen. Aber es wurde besser im Laufe des Tages, als sich herum gesprochen hatte, dass der neue Store eröffnet hatte. Außerdem haben wir gute Online-Verkäufe erzielt, so dass ich im Großen und Ganzen mit dem ersten Tag sehr zufrieden bin“, so Igor Raić, Country Manager von Russland.

Den Verkauf stärken

Er betonte, dass die wichtigste Aufgabe war, den Store zu eröffnen und allen Kunden ein gutes Erlebnis zu bieten, um sicherzustellen, dass sie wiederkommen.

JYSK wird auch nach und nach die Marketingmaßnahmen steigern, um die Kunden in Moskau darauf aufmerksam zu machen, dass das dänische Einrichtungsunternehmen nun auch in ihrer Stadt ist.

„Wir werden bald mit digitalen und Social-Media-Kampagnen starten und in ein paar Wochen werden wir zusätzlich damit anfangen unsere Prospekte zu verteilen, um den Verkauf anzukurbeln“, so Igor Raić.

Er ist sich sicher, dass JYSK auch in Russland ein großer Erfolg sein wird.

Stolzer Store Manager

Dieser Auffassung ist auch der Store Manager in Trojka, Moskau, Andrey Achkasov.

„Trotz der Herausforderungen vor die uns Corona gestellt hat, haben wir es geschafft, alle Schwierigkeiten zu überwinden und den Store für die Neueröffnung vorzubereiten. Es war nicht leicht, aber dank der großartigen Leistung des gesamten Teams, haben wir es geschafft! Der erste Tag war sehr aufregend und wir haben uns gefreut, dass wir die Türen des Stores öffnen konnten“, so Andrey Achkasov.

Im Laufe des Sommers sollen planmäßig vier weitere Stores in Moskau eröffnet werden. Und sobald es wieder erlaubt ist, wird die Expansion nach Russland im typischen JYSK-Stil natürlich nachgefeiert.

Über DÄNISCHES BETTENLAGER:

Als Spezialist für Bettwaren, Matratzen, Heimtextilien und Möbel steht DÄNISCHES BETTENLAGER für kompetente Beratung und hochwertige Qualität in skandinavischem Design und zu günstigen Preisen. DÄNISCHES BETTENLAGER gehört zum dänischen Einrichtungsunternehmen JYSK und betreibt in Deutschland über 970 Stores und den Online-Shop DAENISCHESBETTENLAGER.de. Insgesamt umfasst das Filialnetz von JYSK über 2.850 Stores mit 23.000 Mitarbeitern in 52 Ländern. Der Jahresumsatz von JYSK beläuft sich auf 3,794 Mrd. € (Geschäftsjahr 2018/19).

DÄNISCHES BETTENLAGER – Skandinavisch Schlafen und Wohnen

"Skandinavisch Schlafen & Wohnen": Als Spezialist für Bettwaren, Matratzen, Heimtextilien und Möbel steht DÄNISCHES BETTENLAGER für kompetente Beratung und hochwertige Qualität in skandinavischem Design und zu günstigen Preisen. DÄNISCHES BETTENLAGER gehört zum dänischen Einrichtungsunternehmen JYSK und betreibt in Deutschland über 970 Stores und den Online-Shop DaenischesBettenlager.de. Insgesamt umfasst das Filialnetz von JYSK über 2.900 Stores mit 23.000 Mitarbeitern in 51 Ländern. Der Jahresumsatz von JYSK beläuft sich auf 3,794 Mrd. € (Geschäftsjahr 2018/19).